Infos für junge Erwachsene

Jugends

Es freut mich, dass ihr hier hergefunden habt.

-Ich werde nun ganz viele Ideen und Anregungen für Euch aufschreiben, damit Ihr euch selber helfen könnt.

-Ihr Hilfestellungen erhaltet, zum schnellen gesund werden, zum besseren Lernen und für zwischenmenschliche Themen.

-Ideen und Tipps, um das Leben einfach voller Abenteuer und Freude leben zu können.

 

Meine Lieblingssätze sind:

1. GEHT NICHT GIBT ES NICHT !

2. JEDER IST SEINES GLÜCKES SCHMIED !

3. EGAL WIE SCHWER EINE SITUATION IST, FREUDIG BEGRÜSSEN UND DANKBAR ANNEHMEN.

4. WENN SICH EINE TÜR SCHLIEßT, ÖFFNET SICH IMMER EINE NEUE.

 

 

Relativ neu im Trend ist das  “Waldbaden” (jap. Shinrinyoku) deren Heilkraft längst durch zahlreiche Studien belegt ist und in Japan zur anerkannten Stress-ManagementMethode avancierte.

“Durch das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, wird unser Immunsystem gestärkt. Außerdem produziert unser Körper, aufgrund der in der Waldluft enthaltenen Terpene, verstärkt so genannte Killerzellen, die gegen Krebs wirken. Durch den Aufenthalt im Wald verringern sich Angstzustände, Depressionen und Wut, Stresshormone werden abgebaut und die Vitalität steigt.

Also ganz einfach, regelmässig in den Wald gehen, dort verweilen und gut und kräftig atmen.

 

Eine schöne Übung ist es, sich immer wieder ein paar Dinge zu überlegen, warum es sich lohnt zu leben. Was erfreut und nährt mein Herz?

Und darauf solltet ihr aufpassen, das es euerm Herzen gut geht.

Warum? Es ist das einzige Organ das 24 Stunden am Tag, dein Leben lang durchgehend arbeitet!

herz

Vielleicht macht es euch Spass, Listen anzulegen, Tagebuch zu schreiben, Bilder zu malen oder natürlich einen Blog zu erstellen, Snapchatstories zu pflegen oder auf  Instagram…Lieblingsmomente und Dinge festhalten.

Was mich gerade erfreut ist, meine Lieblingsmusik, der Duft von Kuchen im Backofen und wie unsere kleine Katze in der Herbstsonne liegt. 🙂

Versucht kreativ zu sein, Dinge selber zu machen, Dinge zu reparieren.

Es gibt inzwischen soviele Ideen und Hilfen im Internet und es ist so erfüllend.

Was das Essen betrifft, schmeckt es auch viel besser.

Probiert es aus. Viel Spaß.  Wünsche noch einen tollen Tag.

Jugens2Es gibt natürlich Pflanzen und Bäume fürs Herz.

Jetzt gerade steht der Weissdornstrauch voller roter Beeren. Einfach ab und an eine essen. Es reguliert den Blutdruck, beruhigt das Herz und vorallem hilft es bei Kummer.

Liebeskummer und Heimweh.

Schmecken etwas mehlig, da es in Kriegszeiten ein Mehlersatz war..aber es hilft.

Probiert es aus.

Und dann natürlich gibt es die Rosen.

hagebutte die im Herbst zu Hagebutten werden.

Kauft euch einfach mal eine Hagebuttenmarmelade. Das Rezept zum Selbermachen findet ihr in meinem Rezeptteil.

Enthält viel Vit C, erhält eure Gesundheit und schmeckt sehr lecker.

Und ist natürlich gut fürs Herz. Es nährt euer Herz.jugend3

Warum es Sinn macht sich einen Salbeitopf aufs   Fensterbrett zu stellen?

salbei

-Salbei ist gut für die Verdauung ( bei viel Fast Food)

-hat eine stärkende Wirkung auf die Lungenfunktion ( gut als Ausgleich bei Rauchern)

-tötet Bakterien ab, gut zum Gurgeln bei angehenden Halsschmerzen

(es gibt auch Salbeibonbons)

-Salbei hemmt die Schweißbildung ( z.B. wenn du den ganzen Tag in Turnschuhen bist) , abends  einfach mal ein Fussbad machen

-Salbei enthält östrogenhaltige Substanzen, gut in der Pubertät und im Wechsel als Hormonausgleich

-gekaute Salbeiblätter helfen bei Zahnfleischentzündungen und geben einen frischen Atem ( Date!)

und es verbessert die Hirnleistung, super gut geeignet zum Lernen

Anwendung:

-einfach immer mal ein Blatt kauen.

-Tee zubereiten (Salbeiblätter einfach mit kochendem Wasser übergießen)

und schluckweise trinken, bzw. damit gurgeln

-Fußbad machen, einfach mit ins Wasser geben

-damit kochen, Salbeignoccis mit Parmesan und Coctailtomaten

Sehr lecker!

Viel Spass beim Ausprobieren.