Rezepte

Meine Hexenküche

Für mich ist es schön und erfüllend meine Küche mit meiner Kreativität zu füllen.Hexen

Es ist so erfüllend, Dinge selber herzustellen.

Probiert es mal aus, es hat nur Vorteile.

Du kennst alle Zutaten.

Du hast die Pflanzen, Früchte, Blüten selber gesammelt.

Du kannst selber dosieren wie viel du davon möchtest.

Du hast immer ein individuelles Geschenk zu Hause.

Marmeladen-Heilöle-Tinkturen-Heilcremen-Pestos-Zaubertränke-Tees

Ideen zum Nachmachen:

Dein erstes Kastanienwaschmittel die heimischen Waschnüsse

Wenn du das Waschen mit Rosskastanien einfach mal probieren möchtest, dann wähle eine durchschnittlich verschmutzte Ladung Buntwäsche und gehe so vor: 5-8 trockene, saubere Rosskastanien sammeln

Kastanien auf einem Brettchen vierteln Mit ca. 300 ml Wasser in ein Glas geben Das Glas ungefähr acht Stunden stehen lassen

Wenn du das Glas leicht schüttelst, bemerkst du schon die typische, seifenartige Schaumbildung. Für ganz eilige Fälle gibt es auch die schnelle Methode: Koche die gehackten Kastanien in etwas Wasser auf und lasse das Ganze für ca. 15 Minuten köcheln. So erhältst du frisches Waschmittel ohne langes Warten.

Oder einfach 5-6 Efeublätter in einen Socken stopfen und direkt in die Waschmaschine geben. Für alle Arten von Wäsche geeignet.

Viel Freude dabei

Hagebuttenmarmelade

Ziemlich mühsam…aber schmeckt einfach traumhaft gut.

Besser mit Handschuhen arbeiten, da die Kerne wirklich jucken. Juckpulver!

Die ausgehölten Hagebuttenschiffchen einfach in Wasser oder Apfelsaft köcheln.

Wenn sie weich sind, pürieren und mit Gelierzucker die Marmelade fertig stellen.

Die Kerne kann man mit eine Mühle zermahlen und das Pulver einnehmen. z.B. in Jogurth.

Sehr zu empfehlen bei Gelenkschmerzen, Arthrose und Arthritis.

 

Zaubertrank:

Immer wieder super, gerade nach der Erkältungswelle.

Zaubersaft , um das Immunsystem zu stärken.

ttt

Rezept:

Für ein 500ml Glas

2 Esslöffel Meeretich und Ingwer reiben

1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen klein schneiden

1Eßl. Kurkuma

4 Chilichoten kleinschneiden

alles mit Apfelessig aufgießen und 2 Wochen kühl ziehen lassen.

Durch ein Sieb abgießen und Löffelweise genießen.

Knoblauch ist ein starkes Antibiotikum mit einem breiten Spektrum von gesundheitlichen Vorteilen. Im Gegensatz zu chemischen Antibiotika, die Millionen von nützlichen Bakterien töten, die Ihr Körper braucht, ist sein einziges Ziel Bakterien und Mikroorganismen. Knoblauch fördert und erhöht auch das Niveau der gesunden Bakterien. Es ist ein starkes Antipilzmittel und zerstört jedes Antigen, Pathogen, und schädliche krankheitsverursachende Mikroorganismen.

Die Zwiebel ist nächste Verwandte des Knoblauchs und sie hat eine ähnliche, aber mildere Wirkung. Gemeinsam erschaffen sie ein starkes Kampf-Duo.

Kurkuma ist das perfekte Gewürz, es beseitigt Infektionen und reduziert Entzündungen. Es blockiert die Entstehung von Krebs und verhindert Demenz. Es ist besonders nützlich für diejenigen, die mit Gelenkschmerzen zu kämpfen haben.

Meerrettich ist ein wirksames Kraut, effizient für Nasennebenhöhlen und die Lunge. Es öffnet die Nasennebenhöhlen-Kanäle und verbessert die Durchblutung.

Ingwer hat starke entzündungshemmende Eigenschaften, und es ist ein starkes Stimulans für die Durchblutung.

Chilischoten sind die stärksten Stimulatoren für den Blutkreislauf. Sie senden gerade ihre antibiotischen Eigenschaften, um die Krankheit zu bekämpfen dahin, wo sie am meisten gebraucht werden.

Apfelessig wird aus frischen und reifen Äpfeln gemacht, die später fermentiert werden und strenge Verfahren durchlaufen, um das Endprodukt zu erhalten. Apfelessig enthält Pektin, eine Faser, die schlechtes Cholesterin senkt und den Blutdruck reguliert.

Gesundheitsexperten sind sich einig, dass die Menschen mehr Kalzium brauchen, wenn sie älter werden. Essig hilft bei der Extraktion von Kalzium aus den Nahrungsmitteln, was den Prozess zur Aufrechterhaltung der Knochenfestigkeit unterstützt.

Das sind doch genug Argumente, sich an Tagen der Schwäche einen Eßlöffel zu gönnen.

 

Es kann das ganze Jahr über gefüttert werden. Da die Natur nicht mehr so viel Futter zu bieten hat.Ein Vogelhaus ist einfach super, es macht Spass die Vögel zu beobachten.

Futterideen für die Tiere im Winter

tierfreund

Ein Vogelhäuschen mit Futter.

Eine Wasserschale zum Planschen und Trinken

ein alter Apfel am Boden, Meisenknödel in den Hecken was für ein Traumgarten.

Macht es Euch nicht glücklich, in der kalten Jahreszeit auch an die Vögel zu denken.

Es ist zu schön, Leben im Garten zu haben und die Tiere zu beobachten.

Also los.

Ab in die Küche, was findet ihr?

-schrummpelige Äpfel? wunderbar- einfach in den Garten legen oder  Apfelketten daraus basteln

-Eine Müslipackung die schon ewig auf ist und keiner mehr mag ( ohne Schokolade!)

oder einfach Vogelfutter kaufen gehen.

Wenn regelmässig gefüttert wird, spricht es sich bei den Vögeln und Eichhörnchen herum und sie kommen tgl. vorbei.

Selber Vogelfutter herstellen:

Wie geht das?

Zutaten nach Wahl, Körner und Samen und Nüsse, Trockenfrüchte, Äpfel, Wildfrüchte wie Sanddorn oder Hagebutte.

Und Kokosöl oder Schweineschmalz.

Förmchen oder Gefässe zum hineingeben.

vovogelfutter

 

-Alle Zutaten kleinschneiden und mit Kokosöl vorsichtig erwärmen und gut durchmischen.

-Kalt werden lassen und dann in Förmchen geben und erneut richtig fest werden lassen.

-Am besten rausstellen ins Freie.

-Aus Förmchen lösen, Band zum Aufhängen herum und ab in die Hecken hängen.

Ganz einfach, oder? Viel Spass!

vohaus

futtervogel

 

Sonnenstrahlen im Glas

Klicken und es wird größer

Falls Ihr auch sehnsüchtig auf die Sonne und den Frühling wartet, hab ich hier ein tolles Rezept, das Euer Immunsystem stärkt, eure Adern elastisch hält, die Fließeigenschaft eures Blutes fördert, gegen Bakterien und Pilze kämpft, den Blutdruck ausgleicht, die Frühjahrsmüdigkeit vertreibt, den Körper entsäuert und die Farbe allein, bereitet Freude.

Zitronen-Knoblauch Trunk mit Kurkuma, Honig und etwas Pfeffer

Ganz einfach in der Zubereitung:

4 Bio Zitronen waschen und mit Schale kleinschneiden, Kerne evtl. entfernen

– ca. 30 Knoblauchzehen schälen und dazugeben

– mit einem Stabmixer und etwas Wasser zu einem Brei pürieren

– Masse kurz erwärmen bis ca. 40 Grad Celsius

– Insgesamt ca.1 Liter Wasser dazu geben

– sowie 2 Esslöffel Kurkuma, etwas Pfeffer und ca. 50g Honig einrühren

– das ganze ca. 4 Stunden im Topf ziehen lassen und dann durch ein Sieb abgießen und in Flaschen füllen und im Kühlschrank lagern

Täglich 2 Stamperl trinken und Ihr fühlt Euch wie neugeboren…auch für Kinder geeignet.

PS: der Knoblauchgeruch wird durch die Zitrone aufgehoben.

Kurkuma ist sehr gesund und der Pfeffer hilft, dass der Körper es besser aufnehmen kann.

 

Sehr zu empfehlen… 🙂

 

RÄUCHERN- ist immer eine gute Sache

Es ist wieder eine Zeit des Übergangs-Sommerferien Ende-das neue Schuljahr beginnt.

So wie uns, geht es sicher nun einigen, die Ferien neigen sich dem Ende zu…die Kinderzimmer werden ausgemistet und aufgeräumt.

Und dann passt eine Räucherung gut dazu.

Die Kinder können auch selber mithelfen, indem sie die Räucherschale halten und sich von Dingen verabschieden und neue Wünsche zu sich holen.

Schön ist es auch dabei die Lieblingsmusik zu hören, zu singen oder zu musizieren.

IMG_3446 (800x533)

Kurzanleitung:

Füllen sie den Sand in eine feuerfeste Schale am besten aus Keramik und stellen sie sie auf einen Untersetzter.

Nun zünden sie das Kohlenstück vorsichtig am Rand mit einem Feuerzeug oder Streichholz an.

Legen sie die Kohle auf den Sand und warten sie ca. 10min, bis die Kohle größtenteils weiß geworden ist. Währenddessen sollten sie ihre Fenster öffnen und durchlüften.

Nun können sie je nach Belieben ein bisschen von ihrer Kräutermischung auf die Kohle streuen.

Jetzt können sie die Schale vorsichtig mit einem Geschirrtuch aufheben und durch ihre Zimmer gehen.

Währenddessen können sie laut oder in Gedanken, die Dinge sagen die sie sich wünschen oder die sich ändern sollen passend zum Raum. z.B. im Schlafzimmer „Ich möchte wieder Ruhige schöne Nachte haben“.

Nachdem sie alle Zimmer durchgegangen sind können sie die Schale auf den Balkon oder aufs äußere Fensterbrett stellen und ausräuchern lassen.

VIEL Spaß!!

 

Einfach super lecker:

Rezept Eichel Kaffee und Likör

Für ganz schnelle, es gibt fertig gerösteten Eichelkaffee zu kaufen beim Wurzel Sepp am Viktualienmarkt in München.

Ein toller alter Kräuterladen, ist ein Ausflug wert.

Wilhelm Lindig Kräuterparadies

Blumenstraße 15

80331 München

Telefon (089) 265726

Fax (089) 23269857

www.phytofit.de

Einfach in einem Topf Wasser mit Eichelkaffeepulver aufkochen, abgießen über einem Sieb und mit Milch und Zucker genießen, lecker.

Zum selber herstellen: eine Menge Eicheln sammeln, die Schale entfernen und klein schneiden, dann in einer Mühle fein mahlen und am Herd oder einem Feuer kurz in der Pfanne rösten, bis das Eichelpulver dunkel wird…Vorsicht nicht zu lange.

Fertig ist das Eichelkaffeepulver. In eine schöne Dose umfüllen.

 

Eichellikör- der Waldbaileys

Zutaten:

Eichelkaffee, Zucker, Doppelkorn, haltbare Sahne

Man kocht einen stärkeren Eichelkaffee, siebt ab und zuckert auf, bis dieser Trank richtig süß schmeckt.

Nun gibt man im Mengenverhältnis 5:4 Doppelkorn 38% dazu, danach mischt man haltbare Sahne dazu bis eine dunkelkaffeebraune Farbe entstanden ist.

Im Kühlschrank aufbewahren, durch die Sahne bilden sich Schlieren, einfach aufschütteln und nicht zu lange aufbewahren….lieber genießen.

Ideen für den Mai:

alw

 

Holunderblütentee

Blüten jetzt sammeln, je gelber umso besser(Nasentest), da mehr Wirkstoffe enthalten sind. Auf einem Küchenkrepp ca. 2-3 Tage trocken, dann in eine Tee Dose füllen.

Für eine Teekanne ca.3 Blütendolden verwenden und mit kochendem Wasser übergießen, ca. 6-8 Minuten ziehen lassen. Fertig. Bei Bedarf mit Honig süßen.

Der Tee ist lecker und so gesund, wegen dem Vitamin C- Gehalt. Darum auch besonders geeignet bei einer angehenden Erkältung und zum Gesundwerden.

 

Holunderblüten Sirup

für 2 Liter:

Holunderblüten ca. 20 Stück in 2 Liter lauwarmes Wasser mit 2 in Scheiben geschnittenen Biozitronen und 2 Kilo Zucker geben und 2 Tage lang in der Küche, in einem großen Topf, ziehen lassen.

Immer mal wieder rühren, damit sich der Zucker gut auflöst. Darauf achten das die Blüten und  die Zitronenscheiben unter Wasser sind, evtl. mit einem Teller beschweren.

Nach 2 Tagen alles über ein Sieb abgießen und den fertigen Holundersirup kurz aufkochen lassen, dann ist er länger haltbar. In saubere Glasflaschen füllen. Wenn man ihn ziemlich bald verbrauchen möchte, kann man ihn auch ohne kochen genießen.

Der fertige Sirup kann mit Leitungswasser, Sprudelwasser aber auch kochendem Wasser(z.B. im Winter) genossen werden.

Holunderblütengelee

Um ein Holunderblütengelee zu kochen, braucht ihr auch wieder Holunderblüten, Zitronen und Gelierzucker. Es gibt verschiedene Arten von Gelierzucker, fragt mal eure Eltern.

Ihr stellt erst einmal ein Holunderwasser her, z.B. 10 Blüten auf 1 Liter Wasser mit 1 geschnittenen Biozitrone und lasst es 2-3 Minuten aufkochen, dann wird alles ab gesiebt und das Holunderwasser wird mit Gelierzucker erneut, nach Anleitung auf der Packung, aufgekocht.  Immer schön rühren, damit sich kein Bodensatz bildet.

Das fertige Gelee, heiß in saubere, heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen, Deckel darauf und bis sie kalt sind, auf den Kopf stellen.

Lecker mit hellem Brot, oder im Jogurt.

 

Dinkelspagetti mit eingelegtem Schafskäse und Wildkräutern in Öl

Rezept ist das ganze Jahr möglich-wandelbar

Und einfach wunderbar

Zutaten:

Schafskäse ( möglichst heimisch)

Kaltgepresstes heimisches Öl (mit vielen ungesättigten Fettsäuren) z.B. Omega 3-Öl von Alnatura- Mischung aus Raps-Sonnenblumen und Leinöl

Salz

Knoblauch

Wildkräuter je nach Jahreszeit

Evtl. Wildfrüchte, Nüsse

Zubereitung:

Alles in ein schönes Glas füllen und ziehen lassen-mindestens 1 Tag- länger ist auch möglich.

Mit heißen Dinkelspagettis genießen.

Unbennnnnnannt

 

SPITZWEGERICHHEILÖL

Spitzwegerich das pflanzliche Antibiotika.

Für die 1. Hilfe ist der Spitzwegerich, Gold- wert.

Die Blätter kräftig in den Handflächen zerreiben und den grünen Pflanzensaft auf die Wunde, den Stich, die Verletzung geben.

Wenn Du zu Hause bist kannst Du Dir auch einen Verband machen, z.B. bei einem Stich am Fuß.

Oder gleich das selbstgemachte Heilöl benutzen.

Wie Du das Öl machst ist ganz einfach.

Schöne Spitzwegerich Blätter sammeln, wo kein Bauer gespritzt hat und, kein Hund hingepieselt hat.

Ein ganzes Marmeladenglas voll füllen und dann mit gutem

Olivenöl aufgießen, vielleicht kauft Dir Deine Mama Bioöl, das wäre das Beste.

Ja und dann lässt du das Glas ungefähr 4-6 Wochen am Fenster im Sonnenlicht stehen.

Dann kannst du es durch ein Sieb abgießen. Fertig ist dein Heilöl!

Wie Du daraus Salben machen kannst erkläre ich ein anderes Mal.kkkk

Das geht auch mit allen anderen Kräutern und Blüten, z.B. Gänseblümchen, Johanneskraut und Ringelblume aber auch Fichtennadelspitzen. (Waldführung)